Heinrich-Lades-Halle: Großer Saal

Das Herz der Heinrich-Lades-Halle ist der geräumige große Saal. Im Parkett bietet er 1.100 Quadratmeter Fläche, ergänzt durch den Rang mit 200 Quadratmetern. Auf der 200 Quadratmeter großen Bühne findet sich ausreichend Platz für Orchester und Chöre.

Der große Saal ist von spitzen Formen und einem Verzicht auf rechte Winkel geprägt. Die Holzverkleidung der Decke aus peruanischem Nussbaum sorgt für eine hervorragende Akustik.
 

Ergänzt wird der große Saal durch das große Foyer, das großzügig Platz für den Empfang der Gäste bereithält. Auf 1.300 Quadratmetern wird das Foyer auch gerne als Veranstaltungsfläche für Messen genutzt.

<p>Blick ins Foyer.</p>
<p>Blick ins Foyer.</p>

Ausstattung großer Saal:

  • Fläche Bühne: 200 Quadratmeter
  • Dekostange
  • Vorhänge
  • Beleuchtung
  • Leinwand
  • Fläche Parkett: 1.100 Quadratmeter
  • Fläche Rang: 200 Quadratmeter

Bestuhlungsvarianten:

  • Reihenbestuhlung 1.250 Plätze (Parkett 985, Rang 265)
  • Bankettbestuhlung 906 Plätze (Parkett 792, Rang 114)
  • Tanzbestuhlung 714 Plätze (Parkett 600, Rang 114)
  • Konferenzbestuhlung 606 Plätze (Parkett 492, Rang 114)

Weitere Räume:

  • Künstlergarderoben
  • Orchesterräume
  • Solistenzimmer
  • Rangfoyer
  • Garderobe (450 Quadratmeter)

Gerne realisieren wir auch Sonderbestuhlungen für Musicals, Empfänge, Ausstellungen oder Popkonzerte. Auf Wunsch übernehmen unsere flexiblen und engagierten Mitarbeiter auch den Garderobenbetrieb.